Die Caglieron Höhlen

Die Caglieron Höhlen befinden sich in Breda in Fregona (in der Nähe von Vittorio Veneto), in der Provinz von Treviso, in ungefähr halben Stunden von unserem Agritourismus.

 

Solbald Sie in diesem Ort ankommen, werden Sie eine Gänsehaut bekommen und von die magische Atmosphäre verzaubert.

 

Dieser Ort ist von künstlichen und naturelle Ursprungs und Kaskade von meehreren Metern, durchzigen von Caglieron Strom, gekennezeichnet.

 

Der Wanderweg beginnt mit dem Besuch der künstlichen Höhlen, wo man das Sandstein abgebautete wurde.

 

Ein einfacher Stein, das für den Bau der Türpfosetn, Stürze und andere architektonische Elemente für Häuser und Gebaüde benutzten wurde.

 

Die Extraktion des Materials wurde mit großen Meißels bei Blöckern gebohrten, um das Gesteins zu vermeiden, und schräge Spalten Verlassen um das Gewölbes zu unterstützen.

 

Wenn Sie darauf achten, man sieht nämlich sichtbare Zeichen des Meißels auf den Wänden.

 

Weiter enlandg des Pfades, werden Sie zu einem Holzbücke ankommen und durch die naturelle Teil der Höhlen Caglieron bis zur alter Mühle und dem “Stenmetz Museum”, zur Erinnering der alten Beruf.

 

Die Tour führt zum Schluss wieder auf die Landstrasse 151, schräng gegenüber der Höhle von Santa Barbara (Grotta di Santa Barbara), die früher als Pilzzüchtunglager verwendet wurde.

 

Die Besichtigung ist in alle Jahrenzeiten angegeben: im Winter ist die Landschaft von der Magie der Eisfällen umgeben, während in Sommer das Dröhnen der Wasserfälle und die Farbe des Vegetations einen angenehmen Aufenthalf bevorzugen, in ganzem Frieden zu erleben.

 

Der Eintritt ist frei und ist ratsam Schuhe mit Gummisohlen tragen wegen der Anwesenheit von nasse und rutschige Abschnitte.

 

 

 

 

Wie Sie die Caglieron Höhlen erreichen:

 

Von Mestre-Vittorio Veneto Autobahn nehmen Sie die Ausfahrt Vittorio Veneto Sud, Richtung Fregona, dann folgen Sie die Direktion für Caglieron Hügeln in der Dorf Breda.